01.01.2018

Wir suchen ständig
Schüler (ab 6 Jahre) und Jugendliche,
die diese schöne Sportart Tischtennis - das schnellste Ball-Rückschlagspiel der Welt - erlernen möchten.
Anmeldung: "Wir über uns" oder einfach mal vorbei schauen und reinschnuppern...
Wir freuen uns auf euch.


01.01.2018

Wir suchen
versierte TT-Spieler zur Verstärkung unserer Mannschaften.
Anmeldung siehe "wir über uns"
oder einfach mal ne Trainingseinheit mitmachen...
Natürlich sind auch alle die Interessenten, die "nur" ihre Freizeit sportlich verbringen möchten, herzlich willkommen.
Wir freuen uns auf euch.


19.09.2018

Nachruf

Lutz Müller war seit dem 01.01.2004 Vereinsmitglied des Tischtennisfreunde Riesa e.V.
Er verunglückte tödlich am 13.09.2018.

Über die vielen Jahre hinweg erarbeitete sich Lutz mit Energie und festem Willen Fähigkeiten und Fertigkeiten des Tischtennis-Spiels, die ihn in den letzten Jahren zu einem Top-Spieler reifen ließen.
Im Verein konkurrenzlos, entwickelte er sich zu einem der besten Tischtennis-Spieler des Kreises Meißen und über die Kreisgrenze hinaus.
Mit seiner ruhigen, beherrschten, ja fast emotionslosen Spielweise nervte er nicht wenige Spieler.
Ein Sportfreund aus Oberlichtenau (Bezirksklassespiel v. 18.10.2014) fand sogar einen Namen für die Art und Weise von Lutz` Spiel – Zitat: „Eisblock-Kurznoppen-Klatscher Müller“.
Lutz` Kommentar dazu: ein kurzes Grinsen – mehr nicht.
Ein Freund großer Worte war Lutz nicht, sehr wohl aber ein großer Tischtennis-Spieler ohne Starallüren.
Das brachte ihm Anerkennung und Sympathie entgegen.
Auf vielen Turnieren war er ein gern gesehener Gast – und räumte kräftig ab.
Sein letzter großer Erfolg war der Gewinn des Mannschafts-Kreispokals 2017/2018.
Engagiert setzte er sich auch für den Verein ein. Z.B. war er in den letzten Jahren fester Bestandteil des „Volltreffer-Teams“.

Nun gibt es den Menschen Lutz Müller nicht mehr.
Der Tischtennis-Spieler Lutz Müller lebt jedoch in unseren Herzen weiter.
Wir werden Seiner stets gedenken.

Vorstand
Tischtennisfreunde Riesa e.V.


12.01.2019

27. TTF-Neujahrsturnier 2019 - Erwachsene
Turnierort: TTF Riesa, SH Jahnstr., Riesa
Beginn: 9.00 Uhr
Modus:
internes Vereinsturnier; lt. Ausschreibung Doppel, Einzel
Gespielt wird in Wettkampfkleidung um den Wanderpokal der Damen und der Herren.
8 aus 18 hieß das Zauberwort im Doppel.
Bis sich die 8 Doppel für die Finalrunde gefunden hatten, dauerte es geraume Zeit.
In der 3. Finalrunde standen sich schließlich Sohn Sven Küttner/Jens Hering und Vater Matthias Küttner/Detlef Roßberg gegenüber. Der Sohn triumphierte über den Vater und gewann relativ sicher (7,5,-7,7).
Platz 3 sicherten sich der Jugendliche Tim Werner mit Partner Andrè Lippmann, die Frank Fahrack (der richtig gut drauf war) und Steffen Roßberg mit einem 3:1-Sieg vom Tisch schickten (4,-5,8,8).
Bei den Damen, die in zwei 4er-Gruppen spielten, entschied Sarah Olbrich das Finale relativ sicher gegen Susanne Nötzoldt (5,6,6). Den 3. Platz belegte Nicole Meißner, die sich gegen die Jugendliche Sophia Röber mächtig strecken mußte (13,7,-7,7).
Die Herrenkonkurrenz war wie immer stark vertreten. Aus 8 Vorrunden-Gruppen konnten sich nur die Gruppenersten und -zweiten in die Finalrunde spielen.
Dort ging es mächtig zur Sache - Überraschungen nicht ausgeschlossen.
So verlor Eric Thomas in der 2. Runde knapp gegen einen gut aufgelegten Stefan Dressel (-10,-8,4,7,-5) und hatte fortan mit einem Podestplatz nichts mehr zu tun.
Wie das heiße Messer durch die Butter spielte sich Sven Küttner durch die Finalrunde. Weder Wieland Tauber (-7,-6,-7) noch Heiko Wittig (-8,9,-8,9,-8) und Michael Nötzoldt (14,-7,4,-8,-8) konnten ihm in dieser Reihenfolge paroli bieten.
Selbst das Finale gegen Stefan Dressel, das hochklassig war und den Zuschauern tolle Ballwechsel lieferte, gestaltete Sven durch aggressives Blocken zu seinen Gunsten (10,7,6).
Die 3. Plätze belegten Michael Nötzoldt und Frank Räbriger.
Wie jedes Jahr konnten die vom Sponsor Handelshof Riesa GmbH zur Verfügung gestellten hochwertigen Sachpreise alle Aktiven für ihre Mühen entschädigen.
Kommentar: D. Schneider
Alle Ergebnisse des 27. TTF-Neujahrsturniers auf einen Blick:
Doppel allgemeine Klasse
1. Sven Küttner/Jens Hering
2. Matthias Küttner/Detlef Roßberg
3. Tim Werner (Jugend)/Andrè Lippmann
4. Frank Fahrack/Steffen Roßberg
5. Heiko Wittig/Tim May (Jugend)
6. Sarah Olbrich/Frank Räbriger
7. Eric Thomas/Johann Delic
8. Michael Nötzoldt/Karola Jahn
Einzel Damen
1. Sarah Olbrich
2. Susanne Nötzoldt
3. Nicole Meißner
4. Sophia Röber (Jugend)
5. Marion Wunderlich
6. Elke Roßberg
7. Claudia May
8. Karola Jahn
Einzel Herren
1. Sven Küttner
2. Stefan Dressel
3. Michael Nötzoldt und Frank Räbriger
5. Eric Thomas
6. Heiko Wittig
7. Steffen Roßberg
8. Tim Werner (Jugend)
9. Andrè Lippmann
10. Dieter Schneider
11. Jens Hering
12. Frank Fahrack
13. Andreas Schneese
14. Wieland Tauber
15. Lutz Knigge
16. Lajos Kiss
Foto:
Die Besten der Einzelkonkurrenz der Herren.


12.01.2019

Punktspiel Kreisliga Schüler Meißen - Meisterrunde
Spielort: TuS Coswig
Beginn: 9.30 Uhr
TuS Coswig 1920 1. - TTF Riesa 1. 2 : 8 (9:28)
Das erste Spiel des Jahres 2019 fand am 12.1. bei TuS Coswig statt. Am Ende stand ein Sieg mit 8:2 Punkten.
Und es gibt sie doch - die TT-Tatsache, daß man nach einer 2:0-Führung unbewußt etwas rausnimmt und so seinen Gegner wieder ins Spiel bringt.
So geschehen in der ersten Einzelrunde bei Aidan und bei unserem Doppel.
Zweite Tatsache ist, vorsorglich zu Hause zu frühstücken, um so die notwendige Energie zur Verfügung zu haben. Zwischen den Spielen ein Brötchen zu verdrücken, ist nicht professionell.
Das Doppel (Mareike + Lucas) hatte sich gefunden, um dann den Faden zu verlieren. Kritikwürdig: Laufwege und Aufschläge.
Mareike spielte sehr gut,kam nur wenig ins Straucheln, hatte das Glück auf ihrer Seite und gab keinen Satz ab.
Aidan - so ein wenig Auf und Ab - fing sich ab dem 2. Einzel und spielte fortan solide.
Bei Lucas stand die Frage: über- oder unterzuckert? Er gewann zwar alle Einzelspiele (tolle Sache!), hatte jedoch sämtliche Elemente des Glücks auf seiner Seite.
Die nächsten beiden Spiele finden zu Hause am 02.02. statt. Das erste gegen starke Gröditzer. Mein Tip dazu: Frühstück zu Hause macht fit...
Kommentar: L. Nitzsche
Bilanzen:
Mareike 3/9:0, Aidan-A. 2/8:4, Lucas 3/9:2


12.01.2019

Punktspiel Kreisliga Schüler Meißen
Platzierungsrunde Platz 13 - 17
Spielort: Einheit Meißen
Beginn: 9.00 Uhr
SG Einheit Meißen 2. - TTF Riesa 2. 2 : 8 (9:25)
Na also! Geht doch!
Der Sieg tat gut und bescherte unserem Schüler-Nachwuchs den momentanen 2. Tabellenplatz.
Garanten für den Sieg waren Maurice und Tamara mit je 3 Einzelsiegen.
Keineswegs schlechter war Jonas Lindner, der gesundheitlich gehandicapt, immerhin 2 Einzel-Erfolge erzielen konnte.
Schade, daß Tamara und Jonas ihr Doppel gegen Czonz/Felber (-10,-7,-3) verloren haben.
Kommentar: D. Schneider
Betreuer: Stephan Wuttke
Bilanzen:
Maurice 3/9:1, Tamara 3/9:1, Jonas L. 2/7:4


13.01.2019

27. TTF-Neujahrsturnier 2019 - Nachwuchs
Turnierort: TTF Riesa, SH Jahnstr., Riesa
Beginn: 9.00 Uhr
Modus:
Internes Vereinsturnier; Lt. Aussschreibung Doppel und Einzel
Gespielt wird in Wettkampfkleidung um den Wanderpokal der Schüler und der Jugend.
Die Schüler stellten mit 9 Teilnehmern das Gros. Leider beteiligten sich nur 3 Jugendliche am Neujahrsturnier 2019.
Insgesamt 6 Doppel, die im Vorfeld ausgelost wurden, spielten im Modus Jeder gegen Jeden gleich zu Turnierbeginn.
Tim May und Tim Werner kamen mit der deutlichen Favoritenrolle bestens zurecht, gewannen alle 5 Doppel-Spiele und blieben sogar ohne Satzverlust. Am Ende standen sie ganz oben auf dem Siegerpodest.
Ihnen am nächsten kamen Aidan-A. Keinert/Louis Förster, die nur gegen das Sieger-Doppel verloren. Allerdings mußten sie sich gegen Bruno Lüttig/Mareike Förster im 4. Satz mächtig strecken, um nicht noch eine böse Überraschung zu erleben (-8,8,2,18).
Den 3. Platz belegten Lucas Scholz/Maurice Jeßwein.
Das Einzel-Turnier der Jugend wurde eine klare Angelegenheit für Tim Werner, der schon am Vortag bei den Erwachesenen den 3. Platz im Doppel und einen hervorragenden 8. Platz im Einzel der Herren belegen konnte.
Sophia Röber - ebenfalls am Samstag bei den Damen gestartet und dort den undankbaren 4. Platz belegt - sicherte sich den 2. Platz mit einem Sieg über Tim May (13,4,-1,11).
Die Schüler, die in 2 Gruppen spielten, mußten deutlich mehr investieren, um die begehrten Podest-Plätze zu erreichen.
Sieger der Gruppe 1, die etwas schwächer besetzt war, sicherte sich Maurice Jeßwein vor Tamara Götze (2,-11,7,6), Louis Förster (11,3,7) sowie Leonhard Bauer (2,1,5) und erkämpfte sich damit das Finalspiel. Der in diese Gruppe ausgeloste Jonas Lindner mußte kurzfristig wegen Erkältung absagen.
Maurice` Finalgegner hieß Aidan-A. Keinert, der sich gegen Mareike Förster (9,16,-8,8), Lucas Scholz (6,6,-9,6), Lenny Voigt (2,5,3) und Bruno Lüttig (1,3,2) durchsetzen konnte.
Obwohl Maurice keine echte Sieg-Chance hatte, forderte er Aidan ordentlich und gewann sogar den 3. Satz (-6,-5,7,-7).
Erwartungsgemäß entschied Mareike das kleine Finale gegen Tamara für sich (7,9,6).
Nach der Ehrung mit den Wanderpokalen und Urkunden kam die "Bescherung" mit tollen Sachpreisen der Fielmann-Filiale Riesa.
Nicht zu vergessen: ein Dankeschön an Hartmut Häring, der an beiden Tagen als Hauptschiedsrichter fungierte sowie Andrè Lippmann, Jens Lüttig und Lutz Nitzsche, die alle Spiele gut im Blick hatten.
Hier alle Ergebnisse des 27. Neujahrsturniers Schüler und Jugend:
Doppel (Schüler + Jugend)
1. Tim May/Tim Werner 5:0/15:0
2. Aidan-A. Keinert/Louis Förster 4:1/12:7
3. Lucas Scholz/Maurice Jeßwein 3:2/10:6
4. Sophia Röber/Lenny Voigt 2:3/7:11
5. Bruno Lüttig/Mareike Förster 1:4/6:13
6. Tamara Götze/Leonhard Bauer 0:5/2:15
Einzel Jugend
1. Tim Werner 2:0/6:0
2. Sophia Röber 1:1/3:4
3. Tim May 0:2/1:6
Einzel Schüler
1. Aidan-A. Keinert
2. Maurice Jeßwein
3. Mareike Förster
4. Tamara Götze
5. Lucas Scholz
6. Louis Förster
7. Lenny Voigt
8. Leonhard Bauer
9. Bruno Lüttig
Kommentar: D. Schneider
Foto:
Collage 27. NJT Nachwuchs



14.01.2019

Punktspiel 2. Kreisliga Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
TTF Riesa 4. - TTF Riesa 3. 5 : 9 (22:33)
Unsere 3. mußte sich schon ganz schön strecken, um gegen die 4. zu punkten.
Zwar wurden beide Doppel gewonnen wobei Micha anschließend gleich den 3. Punkt gegen Leon sicherte (7,9,10). Dann aber traten Steffen R. und Wieland auf den Plan.
Steffen kochte Stefan D. in 5 Sätzen ab (-6,5,10,-9,4).
Wieland brauchte gegen Ersatzspielerin Silvia immerhin 4 Sätze zum Sieg (-11,7,7,10).
Die 2. Runde ging komplett an die 3. Mannschaft und brachte mit dem Sieg von Silvia über Susi im "Damen-Duell" (-7,7,6,-10,7) den 8. Siegpunkt.
Die 3. Runde ging dann zwar mit 3:1 an die 4. Mannschaft - die Messe war da aber schon gelesen...
Kommentar: D.Schneider
Bilanzen:
TTF Riesa 4.:
Leon 0/2:9, Steffen R. 2/7:7, Wieland 2/6:4, Susi/E 1/1/6:7
TTF Riesa 3.:
Stefan 1,5/5:8, Micha 2,5/7:4, Thomas K. 3,5/9:1, Silvia/E 1,5/6:8
Foto:
beide Teams



14.01.2019

Punktspiel 1. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
SV Chemie Nünchritz 3. - TTF Riesa 5. 9 : 5 (31:22)
Und wieder war mal mehr als eine Niederlage drin.
Obwohl unsere 5. mit 2 Ersatzspielern (Sarah + Andreas S.) in Nünchritz antrat - die holten 3,5 der 5 Punkte!
Bei aller Zurückhaltung - ein Unentschieden war schon drin.
Wenn Dieter, der an diesem Abend einmal mehr sieglos blieb, gegen Kranke im 5. Satz konsequent durchgezogen (-7,8,-2,6,-8) und Volker gegen Gruner vor allem nicht den 4. Satz "versaubeutelt" hätte (-9,7,6,-10,-9).....
Beste Spieler - was die Bilanz anbetrifft - war unser unteres Paar Sarah und Andreas, die kräftig abräumten.
Sarah bespielte Tessmer (-3,9,4,9) und Gruner (7,-10,9,4) konsequent und gewann. Gegen Kranke allerdings fand sie keine Mittel.
Auch Andreas konnte im ersten Einzel gegen Gruner punkten (-8,9,10,9).
Volker hatte gegen Gust keine echten Probleme und beherrschte ihn (10,9,-8,4).
Ganz "astrein" verlief das Spiel nicht. Der Schreiber hatte mit den Spielerpositionen so seine Probleme....
Kommentar: D.Schneider
Bilanzen:
Volker 1,5/5:7, Dieter 0/3:9, Sarah/E 2/6:5, Andreas S./E 1,5/4:7
Foto:
Unsere "Ersatzspieler" in Aktion...


15.01.2019

Punktspiel 1. Kreisliga Meißen
Beginn: 19.30 Uhr
TTF Riesa 1. - TTF Riesa 2.
Auf gehts in die Rückrunde....
....und die verlief durchweg positiv für die 1.
Gleich zum Auftakt wurden beide Doppel eingefahren, wobei Sven und Jens H. gegen Matthias und Heiko W. echte Probleme hatten (6,-7,2,-9,9).
Insgesamt 7 Spiele gingen über 5 Sätze - knapp mit 4:3 für die "Gastgeber".
Bis auf Steffen U., unsere Nr.1 der 2. Mannschaft, konnte jeder einmal punkten.
Kommentar: D. Schneider
Bilanzen:
TTF Riesa 1.:
Eric 2,5/8:5, Sven 3,5/9:4, Jens H. 2,5/8:3, Andrè 2,5/8:5
Foto:
Die oberen Paare unter sich....


15.01.2019

Punktspiel 2. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.30 Uhr
TTF Riesa 7. - TTF Riesa 6. 2 : 12 (21:37)
verlegt auf den 16.1. 19:30
Deutlicher als erwartet ging das interne Duell für unsere 6. Mannschaft aus.
Einzig Viktor in seinem letzten Einzel gegen Andreas S. (-7,9,4,6) und Marika, die sich im "Damen-Duell" gegen Susi behaupten konnte (8,10,9), blieben für die 7. Mannschaft siegreich.
Positiv aufgefallen ist auch unser Jugendlicher Tim Werner, der sich im letzten Einzel des Abends gegen Marika richtig "fetzte" (7,-8,-7,12,7).
Kommentar: D. Schneider
Bilanzen:
TTF Riesa 7.:
Viktor 1/5:7, Lajos 0/4:9, Mario S. 0/2:9, Marika 1/7:6
TTF Riesa 6.:
Sarah 3,5/9:4, Tim W. 3,5/9:2, Andreas S. 2,5/7:6, Susi 2,5/6:6
Foto:
Alle sind guter Dinge.


16.01.2019

TTF-Ranglistenturnier 2018/2019 Nachwuchs
Das TTF-Ranglistenturnier für den Nachwuchs läuft heute.
Es endet am 30.04.2019.
Gespielt wird um die Wanderpokale der Schüler und der Jugend.
Das Turnier wurde vom 9.1.2019 verlegt, da an diesem Tag die 1. und 2. Jugendmannschaft ihr Punktspiel austragen.
Immerhin 5 Jugendliche fanden sich nach und nach zum RLT ein.
Tim Werner, der das RLT als Aufwärmprogramm für seinen Abendeinsatz in der 6. Herrenmannschaft nutzte, dominierte die Spiele. Er gab keinen einzigen Satz ab und wurde Tagessieger vor Sophia, die nur gegen ihn verlor (-1,-3,-3).
Ergebnis Jugend vom 16.01.2019:
1. Tim Werner 4:0/12:0
2. Sophia Röber 3:1/9:3
3. Paul Sparwasser 2:2/6:7,
4. Tim May 1:3/4:9
5. Pascal Linhart 0:4/0:12
10 Schüler spielten in 2 Fünfer-Gruppen .
In der Gruppe 1 setzte sich Mareike vor Lucas souverän durch. Aidan kam nur auf Platz 3 ein.
Ergebnis Schüler Gruppe 1 vom 16.01.2019:
1. Mareike Förster 4:0/12:0
2. Lucas Scholz 3:1/9:5
3. Aidan-A. Keinert 2:2/7:6
4. Maurice Jeßwein 1:3/3:9
5. Tamara Götze 0:4/1:12
In der 2. Gruppe meldete erneut Lenny Voigt seine Ambitionen an. Er bezwang alle 4 Kontrahenten.
Ergebnis Schüler Gruppe 2 vom 16.01.2019:
1. Lenny Voigt 4:0/12:5
2. Leonhard Bauer 3:1/11:4
3. Louis Förster 2:2/8:6
4. Bruno Lüttig 1:3/5:9
5. Emmy Karsch 0:4/0:12
Punktestand zum 16.01.2019:
Jugend
1. Tim W. 29 Pkte., 2. Sophia 16, 3. Yves-L. 13, 4. Paul 10, 5. Tim M. 8, 6. Pascal 7, 7. Jonas W. 3
Schüler
1. Mareike 57, 2. Lucas 45, 3. Aidan-A. 42, 4. Tamara 35, 5. Maurice 29, 6. Jonas L. 27, 7. Lenny 24, 8. Louis 17, 9. Bruno 9, 10. Leonhard + Daniel je 7, 12. Emmy 3, 13. Fiona, Johannes, Linus je 0


19.01.2019

Punktspiel Kreisliga Jugend Meißen
Punktspielort: TTF Riesa
Beginn: 9.00 Uhr
TTF Riesa 1. - SV Strehla 2. 14 : 0 (42:0)
Der totale Erfolg über eine hoffnungslos unterlegene 2. Strehlaer Mannschaft.
Bilanzen:
Leon 3,5/9:0, Tim W. 3,5/9:0, Lonas W. 3,5/9:0, Yves-L. 3,5/9:0
TTF Riesa 2. - SV Strehla 1. 1 : 13 (7:41)
DIE Überraschung des Spiels war der verdiente Sieg von Mareike, die für Paul Ersatz spielte, über Strehlas Nr.1 Münch. Der Sieg gegen den hohen Favoriten war verdient, denn sie setzte die Hinweise optimal um (8,-1,10,-5,6).
Fast hätte Sophia, die anschließend den angeschlagenen Münch vor dem Schläger hatte, den Sack zugemacht. Das wär`s gewesen. Schade, daß es nicht geklappt hat (2,9,-8,-6,-2).
Bilanzen:
Mareike 1/4:8, Tim M. 0/0:9, Sophia 0/3:9, Pascal 0/0:9
Beginn: 11.00 Uhr
TTF Riesa 1. - SV Strehla 1. 8 : 6 (31:23)
In diesem Match ging es heiß her, denn es gab keinen eindeutigen Favoriten.
Das knappe Ergebnis zugunsten unserer 1. Jugend geht in Ordnung und widerspiegelt die Ausgeglichenheit beider Teams.
Beim Stand von 6:5 sicherten Tim W., der zuvor sowohl gegen Münch (-7,8,-5,-3) als auch überraschend gegen Schmidt(9,-3,-0,5,-6) verlor, gegen Schreiber den 7. Punkt (9,4,3) und Leon mit seinem 3. Einzelsieg über Klemke (10,6,-9,9) den Siegpunkt.
Nun sollten die Jungs die nächsten Spiele konzentriert angehen, um am Saisonende den Kreispokal Jugend in den Händen halten zu können....
Bilanzen:
Leon 3,5/9:3, Tim W. 1/6:6, Jonas W. 2/7:5, Yves-L. 1,5/5:6
TTF Riesa 2. - SV Strehla 2. 13 :1 (41:4)
Souveräner als erwartet setzte sich unsere 2. Vertretung gegen Strehlas 2. durch.
Der Klassenunterschied war nicht zu übersehen.
Pascal gab im letzten Einzel gegen Sammet, dem besten Strehlaer, trotz Aufholjagd das Spiel noch ab (-10,-0,9,9,-8). Es war das einzige....
Bilanzen:
Mareike 3,5/9:0, Tim M. 3,5/9:1, Sophia 3,5/9:0, Pascal 2,5/8:3
Kommentar: D.Schneider


Die Spiele wurden vom 12.01.2019 verlegt, da an diesem Tag das Neujahrsturnier gespielt wird.


20.01.2019

Kreisrangliste
5 - Herren, 4 - Damen, 4 - Senioren
Turnierort: TTF Riesa, SH Jahnstr.
Beginn: 9.00 Uhr
Stichtage:
Senioren AK 40 – geb. 01.01.1971 bis 31.12.1980
Senioren AK 50 – geb. 01.01.1961 bis 31.12.1970
Senioren AK 60 – geb. 01.01.1956 bis 31.12.1960
Senioren AK 65 – geb. 01.01.1951 bis 31.12.1955
Senioren AK 70 – geb. 01.01.1946 bis 31.12.1950
Senioren AK 75 – geb. 01.01.1941 bis 31.12.1945
Senioren AK 80 – geb. vor 01.01.1941
Foto:
Günter Schäfer, Kreisranglisten-Verantwortlicher, eröffnet die KRL-Wettkämpfe 2019.
Leider ist unter den Startern keiner von TTF.


21.01.2019

Punktspiel 1. Kreisliga Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
TTF Riesa 2. - TSV Blau-Weiß Gröditz 1. 10 : 4 (
Eminent wichtig waren die beiden Punkte. Wie wichtig, wird sich noch zeigen.
Auf jeden Fall war es ein kämpferisch und spielerisch sehr gutes Spiel unserer 2. Vertretung.
Einen richtig guten Tag hatte Steffen U. erwischt. Er gab keinen einzigen Satz ab.
Matthias und Heiko W. gewannen nicht nur ihr Doppel gegen Jahn/Sibilitz (8,1,12), sondern noch je 2 Einzel dazu.
Auch Micha, der Mario U. ersetzte, fügte sich mit 2 Siegen nahtlos ein.
Klasse, wie er im letzten Spiel des Abends gegen Jahn die letzten 4 Bälle im 5. Satz konzentriert spielte und damit den 10. Punkt erzielte.
Kommentar: D. Schneider
Bilanzen:
Steffen U. 3/9:0, Matthias 2,5/6:5, Heiko W. 2,5/8:5, Micha/E 2/8:6
Foto:
Heiko (vorn) und Matthias gewinnen je ihr 2. Einzel gegen Aust bzw. Sibilitz.


23.01.2019

Punktspiel 2. Kreisliga Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
TTF Riesa 6. - TSV Blau-Weiß Gröditz 3.


25.01.2019

Punktspiel 1. Kreisliga Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
SV Fortschritt Meißen-West 1. - TTF Riesa 1.


25.01.2019

Punktspiel 2. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
SV Lokomotive Nossen 1. - TTF Riesa 7.


25.01.2019

Punktspiel 3. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
SG Einheit Meißen 2. - TTF Riesa 8.


26.01.2019

Landeseinzelmeisterschaften 2019 Senioren
Die Meisterschaften werden vom 26.01.-27.01.2019 ausgespielt.
Turnierort: 04821 Brandis, Mehrzweckhalle im Schulkomplex
Poststraße 22
Beginn: 10.00 Uhr
TTF-Teilnehmer:
Susi Nötzoldt - AK 40 weibl.
Dieter Schneider - AK 70 männl.


26.01.2019

Punktspiel Kreisliga Schüler Meißen
Platzierungsrunde Plätze 13-17
Ort: Gröditz
Beginn: 9.00 Uhr
TSV Blau-Weiß Gröditz 3. - TTF Riesa 2.


27.01.2019

Kreis-Punktwertungsturnier 2018/2019
Turnierort: Nünchritz
Beginn: 9.00 Uhr
AK-Stichtage:
Schüler/-innen C (U 11) – geb. 01.01.2008 und jünger
Schüler/-innen B (U 13) – geb. 01.01.2006 und jünger
Schüler/-innen A (U 15) – geb. 01.01.2004 und jünger
Mädchen/Jungen (U 18) – geb. 01.01.2001 und jünger
Für TTF Riesa dabei:
Maurice Jeßwein - U 11
Tamara Götze - U 13
Lucas Scholz - U 13
Mareike Förster - U 15
Aidan-A. Keinert - U 15
Sophia Röber - U 18
Tim May - U 18
Paul Sparwasser - U 18


28.01.2019

Punktspiel 1. Kreisliga Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
TTF Riesa 2. - SV Stahl Coswig 2.


29.01.2019

Punktspiel 2. Kreisliga Meißen
Beginn: 19.30 Uhr
TTF Riesa 3. - SV Chemie Nünchritz 2.


29.01.2019

Punktspiel 1. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.30 Uhr
TTF Riesa 5. - Meißner SV 08 1.


30.01.2019

Punktspiel 2. Kreisliga Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
TSV Blau-Weiß Gröditz 2. - TTF Riesa 4.


30.01.2019

Punktspiel 2. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.30 Uhr
SV 1923 Lommatzsch 4. - TTF Riesa 7.


30.01.2019

Punktspiel 3. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
TTF Riesa 8. - TuS Coswig 1920 4.


30.01.2019

TTF-Ranglistenturnier 2018/2019 Nachwuchs
Das TTF-Ranglistenturnier für den Nachwuchs läuft heute.
Es endet am 30.04.2019.
Gespielt wird um die Wanderpokale der Schüler und der Jugend.


31.01.2019

TTF-Vorstandssitzung
Ort: Wohnung Mario Schneider
Beginn: 17.00 Uhr
Hauptthema:
Mitgliederversammlung 2019


03.02.2019

Kreispokal-Endrunde
Turnierort: Niederau
Beginn: 10.00 Uhr
Einlaß ab 9.00 Uhr
Unter den 6 Finalisten sind unsere 3. und 1. Mannschaft dabei.
Viel Erfolg den beiden Teams.
10.00 Uhr:
SV Diera 2. - TTF Riesa 3.
11.30 Uhr:
TTF Riesa 3. - SV Lampertswalde 1.
11.30 Uhr:
TSV Blau-Weiß Gröditz 1. - TTF Riesa 1.
13.00 Uhr:
TTF Riesa 1. - SG Miltitz 1.


06.03.2019

Punktspiel 3. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
TTF Riesa 8. - SV 1923 Lommatzsch 5.
Das Spiel wurde auf Antrag von Lommatzsch vom 16.01.2019 auf den 06.03.2019 verlegt.