01.01.2018

Wir suchen ständig
Schüler (ab 6 Jahre) und Jugendliche,
die diese schöne Sportart Tischtennis - das schnellste Ball-Rückschlagspiel der Welt - erlernen möchten.
Anmeldung: "Wir über uns" oder einfach mal vorbei schauen und reinschnuppern...
Wir freuen uns auf euch.


01.01.2018

Wir suchen
versierte TT-Spieler zur Verstärkung unserer Mannschaften.
Anmeldung siehe "wir über uns"
oder einfach mal ne Trainingseinheit mitmachen...
Natürlich sind auch alle die Interessenten, die "nur" ihre Freizeit sportlich verbringen möchten, herzlich willkommen.
Wir freuen uns auf euch.


10.09.2019

Punktspiel 1. Kreisliga Meißen
Beginn: 19.30 Uhr
TTF Riesa 1. - TTV 73 Großenhain 2. 4 : 10 (20:38)
Da erneut unsere Nr.1 Eric und Nr.2 Jens fehlten, sollten es Stefan und Fabian richten.
Stefan gelang die Revanche gegen G. Schäfer, gegen den er im Handelshof-Cup noch sang- und klanglos verloren hatte (6,8,-5,-10,9).
Für Fabian lief nicht viel.
Andrè verlor sein 2. Einzel gegen D. Seidel denkbar knapp (5,8,-8,-5,-6), um endlich gegen Vorbau ebenso knapp zu gewinnen (-9,8,-8,9,9). Das war allerdings schon das 3:9.
Sven holte nach M.Seidel (-9,5,11,-9,9) gegen Schäfer (-4,-9,8,7,7) seinen 2. Sieg und wurde damit bester TTF-Spieler. Gereicht hat es unterm Strich nicht....siehe oben.
Kommentar: D. Schneider
Bilanzen:
Andrè 1/6:8, Sven 2/8:7, Stefan/E 1/3:8, Fabian/E 0/1:9
Foto:
Unser oberes Paar Sven (li.) und Andrè holten 3 der 4 Punkte.


10.09.2019

Punktspiel 3. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.30 Uhr
TTF Riesa 7. - SV Lokomotive Nossen 1. 10 : 4 (35:20)
Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung, aus der Andreas K. mit der Optimal-Punktzahl noch herausragte, besiegte unsere 7. Mannschaft die erste Nossener Mannschaft sicher mit 10:4.
Dabei traute sich vor allem Johann zu Beginn nicht allzuviel zu. Die Sorge war allerdings unberechtigt.
Nach dem 1:1 der Doppel ging die erste Runde überraschend mit 4:0 an Mario, Johann, Frank und Andreas.
In Runde 2 gabs einen kleinen Hänger, da unser oberes Paar Mario und Johann verloren.
Frank, der in dieser Runde nach einem 0:2-Satzrückstand die Tips von außen super umsetzte und tatsächlich Herrling noch bezwingen konnte (-9,-2,8,7,4), patzte dann als Einziger in Runde 3.
Was solls. Den Sieg machte dann Mario ebenfalls gegen Herrling mit dem 8. Punkt perfekt (8,-4,11,-8,8).
Johann und Andreas stellten den Endstand her.
Kommentar: D. Schneider
Bilanzen:
Mario S. 2/8:5, Johann 2,5/7:3, Frank F. 2/6:6, Andreas K. 3,5/9:3
Foto:
Andreas (li. hinten) war der Matchwinner des Abends.


11.09.2019

Punktspiel 1. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
TTF Riesa 4. - TTV 73 Großenhain 4. 6 : 8 (25:28)
Kurzkommentar Steffen R.:
"Das war so nicht geplant - der Chef von TTF gab einen aus für ein runden Geburtstag aber das Spiel wurde eine Nullrunde. Das Bier schmeckte dadurch bitter...
Grh 4. mit 2 Ersatzspielern, die 5,5 Punkte machten und damit einen schwachen Altmeister Hausdorf kompensieren konnten.
Wieland konnte im letzten Match des Abends noch das Remis retten, doch der Oldie Vogt war heute besser..."
Matchwinner der Großenhainer war Neuzugang Berndt mit der Maximal-Punktzahl.
Bilanzen:
Steffen R. 1,5/4:7, Wieland 1,5/4:7, Andreas F. 2/6:5, Silvia 1/7:7
Foto:
Beide Mannschaften bei der Vorstellung


11.09.2019

Punktspiel 1. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
SV Strehla 1. - TTF Riesa 5. 5 : 9 (21:31)
Es war nicht leicht, gegen den Aufsteiger zu bestehen.
Vor allem Strehlas oberes Paar spielte stark, was Fabian und Volker anerkennen mußten.
Fabian allerdings gelang es, Strehlas Nr.1 Winkler in der 2. Runde zu schlagen (-9,3,-4,5,7) und damit die 4:3-Führung herzustellen. Das war vielleicht das Zünglein an der Waage.
Wie in der ersten Runde auch, punkteten sowohl Andreas S. als auch Dieter in der 2. Runde im unteren Paar zum Spielstand 6:4.
Apropos Dieter. Dem ist offensichtlich der Geburtstag bekommen. Allerdings machte er es im ersten Einzel gegen Uerckwitz mehr als spannend (13,17,8), gewann gegen Täschner und bot in der letzten Runde sein bestes Spiel des Abends gegen Strehlas Nr.2 Schmidt. Der hat ihn nach seinen 2 Siegen über Fabian und Volker wohl etwas unterschätzt. Dieter jedenfalls machte alles richtig, blieb konzentriert, bot ihm mit kurzen Unterschnittbällen nicht allzu viel Angriffsmöglichkeiten und schlug das eine oder andere Mal selbst zu (7,9,-9,9). Das war der 8. Punkt.
Volker erhöhte anschließend gegen Täschner (7,3,5) auf 9 Punkte.
Kommentar: D. Schneider
Bilanzen:
Fabian 2,5/8:5, Volker 1/4:6, Andreas S. 2,5/6:4, Dieter 3/9:1
Foto:
Fabian und Andreas holen gegen Uerckwitz/Täschner den ersten Punkt im Doppel.


11.09.2019

Punktspiel Kreisliga Schüler Meißen
Turnierort: TTF Riesa (wird im Rahmen des Trainings gespielt)
Beginn: 16.30 Uhr
Für alle Nichtbeteiligten ist normales Training angesagt.
TTF Riesa 1. - TTF Riesa 2. 6 : 4 (22:20)
Sieh mal an. Die wettkampferprobte 1. Mannschaft hatte mehr als genug Probleme mit der fast "namenlosen" 2. Mannschaft.
Vor allem Louis Mütsch und Ahmad Al Sheikh Taha machten mächtig Betrieb.
Tamara war diejenige, die Federn lassen mußte, da sie gegen beide verlor.
Unsere Nr.1 der 2. Mannschaft Lenny agierte etwas glücklos, denn er verlor sowohl gegen Jonas (-5,-2,4,6,-9) als auch Maurice (-7,7,-14,4,-8) im 5. Satz.
Maurice - die Nr.1 der 1. Mannschaft - spielte nicht immer überzeugend, gewann aber alles. Jonas blieb unter seinen Möglichkeiten.
Kommentar: D. Schneider
Betreuer: Andreas Köhler
Bilanzen:
TTF Riesa 1. Schüler
Maurice 3,5/9:4, Jonas 1,5/6:8, Tamara 1/4:7
TTF Riesa 2. Schüler
Lenny 0/5:9, Louis M. 2/7:5, Ahmad 2/2/7:5
Foto:
Andreas Köhler stellt beide Teams vor.


13.09.2019

Punktspiel 1. Kreisliga Meißen
Beginn: 19.30 Uhr
SC Riesa 2. - TTF Riesa 2. 7 : 7 (26:27)
Das erste Stadtderby der Saison.
Und das ging trotz eines 1:3-Rückstandes noch unentscheiden aus. Leider zählt das Satz-(27:26) noch Ballverhältnis (488:464), das wir für uns vereinnahmen konnten, nicht.
Immerhin wurde beim BK-Absteiger SC Riesa 2. gespielt und gepunktet!
Heiko/Matthias konnten bereits ihr 2. Doppel gegen Oehm/Bielich gewinnen (4,4,-7,3).
Schwer hatte es unser oberes Paar Heiko und Steffen U.
Matthias und Mario U. machten das wieder wett und hielten das Spaiel damit offen.
Mehr als Pech hatte Mario gegen Prinz im vorletzten Spiel des Abends.
Beim Stand von 6:6 lag er bereits mit 2:0 Sätzen gegen die SC-Nr.2 in Front, mußte den Ausgleich hinnehmen und verlor den Entscheidungssatz unglücklich erst in der Verlängerung (7,9,-6,-8,-10).
Das wär`s gewesen, denn anschließend ließ Steffen Bielich keine Chance (5,5,7).
Kommentar: D. Schneider
Bilanzen:
Heiko W. 1,5/5:6, Steffen U. 2/6:5, Matthias 1,5/4:6, Mario U. 2/8:5


14.09.2019

Punktspiel Kreisliga Jugend Meißen
Spielort: Stahl Coswig
Beginn: 9.00 Uhr
SV 1923 Lommatzsch - TTF Riesa 2 : 12 (9:37)
Bilanzen:
Mareike 2,5/7:5, Lucas 3,5/9:0, Tim 2,5/6:4, Sophia 3,5/9:0
Beginn: 11.00 Uhr
SV Stahl Coswig - TTF Riesa 1 : 13 (6:40)
Bilanzen:
Mareike 3,5/9:1, Lucas 3,5/9:1, Tim 2,5/7:3, Sophia 3,5/9:1
Lange hing Sophia - ob ihres Einsatzes - in der Luft.
Auf jeden Fall hat sich ihr Einsatz gelohnt, denn in beiden Spielen erreichte sie die Maximal-Punktzahl.
Das trifft auch auf Lucas zu.
Mareike patzte im Spiel gegen Lommatzsch`Nr.1 Schönberg (7,-7,-5,-5).
Da muß sie sich nicht im Sand einbuddeln - das ist schon ein Guter....
Mehr als souverän gewann dagegen Lucas gegen diesen Spieler (10,3,1).
Tim verlor "sein obligatorisches Spiel" sowohl in der ersten Begegnung (Schönberg -3,-6,-8) als auch gegen Stahl Coswigs Fritzsche (-8,5,-7,-6).
Unterm Strich ist der Start in die neue Saison für unsere Jugend geglückt.
Ein Garant dafür war Betreuer Andreas Köhler, der Dieter vertreten hat.
Kommentar: D. Schneider


15.09.2019

Punktspiel Kreisliga Schüler Meißen
Punktspielort: Lommatzsch
Beginn: 9.00 Uhr
SV 1923 Lommatzsch - TTF Riesa 1. 2 : 8 (10:25)
Bilanzen:
Maurice 2,5/7:3, Jonas 2,5/6:4, Ahmad/E 3 9:2
Beginn: 10.30 Uhr
SV Diera - TTF Riesa 1. 6 : 4 (19:20)
Bilanzen:
Maurice 2,5/7:3, Jonas 0,5/5:9, Ahmad/E 1/5:6
War das Spiel gegen Lommatzsch so erwartet worden, verlief die Begegnung gegen Diera schon mehr als unglücklich, denn ein Unentschieden oder mehr war schon drin.
Jonas war der Unglücksrabe, der das Spiel zugunsten seiner Mannschaft hätte entscheiden können. Gleich im ersten Einzel sah er gegen Stöhr wie der sichere Sieger aus, patzte im 3. Satz und kam danach nicht mehr aufs Trapez (7,4,-16,-5,-6).
Die Begegnung gegen Wiese verlief analog der eben geschilderten. Auch in diesem Match verließ ihn im 3. Satz offensichtlich plötzlich der Mut, um dann total abzubauen (8,4,-12,-5,-6).
Fast logisch folgte eine Niederlage gegen Friemel, die es unter "normalen" Verhältnissen sicher nicht gegeben hätte (-9,8,-9,-10).
Eine klasse Vorstellung bot Ersatzspieler Ahmad, der gegen Lommatzsch alle Einzel gewinnen konnte und Diera`s Friemel klar im Griff hatte (10,7,5).
Unsere Nr.1 Maurice bot eine solide Leistung und verlor in beiden Spielen nur 2 Einzel. Zusammen mit Jonas gewann er beide Doppel und führt momentan sogar die Doppelrangliste der Kreisliga Schüler an.


15.09.2019

Punktspiel Kreisliga Schüler Meißen
Punktspielort: Lommatzsch
Beginn: 9.00 Uhr
SV Diera - TTF Riesa 2. 7 : 3 (21:11)
Bilanzen:
Lenny 2/7:3, Louis M. 1/4:6
Beginn: 10.30 Uhr
SV 1923 Lommatzsch - TTF Riesa 2. 6 : 4 (18:14)
Bilanzen:
Lenny 2/8:3, Louis M. 2/6:3
Tja, was wäre geschehen, wenn unsere 2. Schülermannschaft komplett angetreten wäre?
So, wie es sich abgespielt hat, mit 2 Siegen!
Mit dem Konjunktiv gewinnt man aber keine Spiele, das ist eine Binsenwahrheit.
Ausgewertet wird dieser Fauxpas auf jeden Fall. Das dazu.
Beide, Lenny als auch Louis Mütsch haben sich richtig reingekniet.
Fast wäre gegen Lommatzsch eine Punkteteilung gelungen.
Lenny hatte es gegen Jonas Bös auf dem Schläger (-11,9,-5,10,-9). Schade.
Louis als Neuling in der "Punktspiel-Szene" legt mächtig los. Er sollte uns noch viel Freude bereiten können.
Kommentar: D. Schneider


16.09.2019

Punktspiel 1. Kreisliga Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
SG Miltitz 2. - TTF Riesa 1. 6 : 8 (23:28)
Einmal mehr war unsere 1. Mannschaft auf Ersatz angewiesen, da sowohl unsere Nr.1 als auch 2 fehlten und noch kein Spiel absolviert haben!!!
Micha und Steffen R. machten aber ihre Sache bestens, denn sie steuerten beide gemeinsam 4,5 Punkte zu!
Das muß man erst einmal hinbekommen....
Eins gibt aber zu denken. Selbst eine 7:3-Führung brachte nicht die Ruhe in unser Spiel. Miltitz`2. holte nach diesem Stand noch mal tief Luft, punktete 3x am Stück und kam vor dem letzten Spiel (Sven gegen S. Bergmann) auf 6:7 heran.
Schon war Druck da...
Sven löste jedoch diese Aufgabe - im dritten Satz aber mächtig knautschend (7,9,11).
Auf das 8:6 beim nunmehr Tabellenletzten Miltitz 2. kann unsere "Rumpftruppe" durchaus stolz sein...
Noch erwähnenswert - Monique Baumgart, Miltitz`Nr.1 und einzige Frau des Abends, gewann sowohl gegen Sven als auch Andrè und Micha in dieser Reihenfolge.
Kommentar: D. Schneider
Bilanzen:
Andrè 1/4:7, Sven 2,5/8:3, Micha/E 2,5/7:4, Steffen R. 2/6:6


16.09.2019

Punktspiel 3. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
SG Miltitz 5. - TTF Riesa 7. 6 : 8 (21:28)
Na also, geht doch!
Sicher waren die beiden Doppel-Auftaktsiege das Zünglein an der Waage.
Sowohl Johann/Andreas K. als auch Mario S. und Frank gewannen sicher mit je 3:0.
Beim Stand von 4:4 sicherten Frank vs Adam (-10,11,7,-7,7), Andreas vs Webera (4,5,9) und Mario vs Adam (7,7,9) erst einmal die Punkte 5, 6 und 7.
Johann machte dann im letzten Spiel den knappen aber verdienten Sieg in Miltitz gegen Webera (2,4,-9,4) klar.
Kommentar: D. Schneider
Bilanzen:
Mario S. 1,5/4:6, Johann 1,5/5:7, Frank 2,5/6:5, Andreas K. 2,5/7:3


17.09.2019

Punktspiel 2. Kreisliga Meißen
Beginn: 19.30 Uhr
TTF Riesa 3. - TTV 73 Großenhain 3. 4 : 10 (17:37)
Viel kann nicht herauskommen, wenn nur die Nr.2 - Micha - als Stammspieler aufgeboten wird. So lief dann auch das Spiel.
Micha war auch der Spieler, der richtig punkten konnte. So geschehen gegen Materialspieler! Böhme (-9,-6,6,8,10) und C.-H. Böge (6,8,-10,9). Zu Beginn hat er sein Doppel mit Steffen R. gegen Böge/Berndt knapp aber verdient gewonnen (-9,8,-11,2,7).
Ihm am nächsten kam Andreas F. mit einem Sieg über Böge (5,9,-9,-7,8).
Steffen gelang leider auch nur der Doppelerfolg mit Micha.
Unser 3. Ersatzspieler - Lutz N. - stand gegen die erfahrenen Großenhainer auf verlorenem Posten...
Kommentar: D. Schneider
Bilanzen:
Micha 2,5/8:6, Steffen R./E 0,5/3:9, Andreas F./E 1/3:8, Lutz N. 0/0:9
Foto:
Micha im Duell mit Görlitz, gegen den er die einzige Niederlage einstecken mußte (5,-8,7,-6,-7). Im Hintergrund versucht sich Steffen gegen Böhme (-9,-6,-10).


17.09.2019

Punktspiel 1. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.30 Uhr
TTF Riesa 5. - Meißner SV 08 1. 10 : 4 (37:18)
Mann, war das ne Kiste! Momentan läuft es ja richtig gut bei unserer 5. Mannschaft.
Während Fabian/Andreas S. ihr Doppel gegen Braun/Bretschneider relativ sicher nach Hause fuhren (5,7,-9,9), machten es Volker und Dieter mal wieder unnötig spannend. Gegen das nominell bessere Meißner Paar Fischer/Hannß gingen sie mit 2:1 Sätzen in Front. Das 6:11 im 4. Satz geht klar auf Dieters Kappe. Der Entscheidungssatz wurde dann ein richtiger Krimi - tolle Ballwechsel und spanned bis zum get no (8,-10,7,-6,-16).
In der ersten Runde konnten leider nur Fabian und Dieter punkten.
Volker schrammte gegen Fischer denkbar knapp am Erfolg vorbei (-11,12,-4,7,-8).
In der 2. Runde wurde der Grundstein für den Sieg gelegt.
Dieter schaffte es tatsächlich, nach einem 0:2-Satzrückstand gegen Hannß den Spieß noch umzudrehen (-6,-7,13,4,9).
Fabian ließ Meißens Nr.1 Fischer nicht gerade gut aussehen (12,6,10), Volker hatte Braun voll im Griff (7,5,8) und Andreas holte nach der Niederlage gegen Bretschneider seinen leider nur einzigen Sieg gegen Hannß (12,9,3).
3:1 hieß die Punkteverteilung in der 3. Runde.
Andreas machte sein vielleicht bestes Spiel gegen Fischer. Leider reichte es "nur" für 4 Sätze, denn der 5. ging total in die Hose (10,-7,2,-9,-1).
Fabian fertigte mit seinem 3. Einzelsieg Hannß deutlich ab (9,2,7), Volker holte seinen 2. Punkt gegen Bretschneider (-9,5,7,-9,9) und Dieter.....gewann erneut.
Was ist nur in den "alten Sack" gefahren? In seinem 7. Jahrzehnt blüht der richtig auf und führt sogar die momentane Rangliste an! Wann hat es das je gegeben....
Daß er es noch kann, mußte Braun im letzten Spiel des Abends erfahren. In den ersten beiden Sätzen zurückliegend, machte Dieter doch am Satzende immer die entscheidenden letzten Bälle (11,11,9).
Nun steht unsere 5. sogar tabellarisch vor der 4. Mannschaft, die bekanntlich von "oben" herunter gekommen ist...
Kommentar: D. Schneider
Bilanzen:
Fabian 3,5/9:0, Volker 2/8:5, Andreas S. 1,5/6:6, Dieter 3/9:3
Foto:
Eine ganz entscheidende Phase des Spiels. Fabian (vorn) und Volker gewinnen jeweils ihr oberes Paar-Spiel.


18.09.2019

TTF Ranglistenturnier 2019/2020
Beginn: 16.15 Uhr
Heute beginnt das TTF-Ranglistenturnier 2019/2020.
Gespielt wird in der Kategorie Schüler und Jugend jeweils um den Wanderpokal, den die Punktbesten am 30.04.2020 gewinnen.
Leider waren einige Schüler auf Klassenfahrt und haben den RL-Start damit verpaßt.
Immerhin waren 4 Jugendliche und 9 Schüler am Start.
Bei der Jugend trumpfte Sophia auf. Sie gewann alle 3 Spiele.
Die Gruppe 1 der Schüler dominierte Maurice, was zu erwarten war. Nur gegen Jonas gab er einen Satz ab (-8,8,7,3).
In Gruppe 2 bestimmte Bruno das Geschehen. Er blieb ohne Satzverlust.
Tages-Platzierung Jugend
1. Sophia 3:0/9:3, 2. Lucas 2:1/8:5, 3. Mareike 1:2/6:6, 4. Maya 0:3/0:9
Punktestand Jugend per 18.09.2019
1. Sophia 4, 2. Lucas 3, 3. Mareike 2, 4. Maya 1, 5. Tim 0
Tagesplatzierung Schüler
Gruppe 1
1. Maurice 4:0/12:1, 2. Chris-Noel 3:1/9:5, 3. Tamara 2:2/6:7, 4. Ahmad 1:3/4:11, 5. Jonas 0:4/5:12
Gruppe 2
1. Bruno 3:0/9:0, 2. Luca 2:1/6:5, 3. Toni 1:2/5:6, 4. Alexander 0:3/0:9
Punktestand Schüler per 18.09.2019
1. Maurice 9, 2. Chris-Noel 8, 3. Tamara 7, 4. Ahmad 6, 5. Jonas 5, 6. Bruno 4, 7. Luca 3, 8. Toni 2, 9. Alexander 1, 10. Lenny, Louis F., Louis M., Bernhard, Daniel - alle 0


19.09.2019

Punktspiel 1. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
TuS Coswig 1920 3. - TTF Riesa 4. 6 : 8
Hier die Kolumne zum Spiel von Steffen:
Das wurde noch mal richtig eng hinten raus.
Die Doppel waren die Basics.
Solange Steffen als Nr.1 immer vorlegte, lief es. Er patzte aber gegen Brendel (den Punkt machte aber mehr Oleg, der ihn perfekt coachte !!!)
Die Punkte fuhren aber "Fichte" + Wieland mit Punkt Nr.7 + Punkt Nr.8 ein!


19.09.2019

Punktspiel 2. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
SV Diera 3. - TTF Riesa 6. 8 : 6 (34:23)
Das Ergebnis spiegelt den Hickhack im Vorfeld des Spiels wider - der eine wollte, der andere konnte nicht...Damit wurde mindestens 1 Punkt verschenkt.
Die Doppel gingen beide deutlich an den Gastgeber.
Susi hatte aber das reale Unentschieden auf dem Schläger. Ihr "Damenduell" gegen Doreen Pilz ging denkbar knapp an die Dieraerin (-11,9,-5,4,-11). Mit einem Sieg wäre die Punkteteilung perfekt gewesen ...
Unsere Nr.2 Horst erspielte auch "nur" 1 Punkt.
Besser machten es Lutz N. mit 2 Siegen über Friemel (7,-9,-8,5,6) und Kokot (6,-11,8,12) sowie Ersatzspieler Frank F., der gegen Kokot (7,8,-8,-9,10) und Friemel (-12,-8,9,10,7) punkten konnte.
Zufrieden über die knappe Niederlage wird sicher keiner der 4 sein - da war mehr drin...
Kommentar: D. Schneider
Bilanzen:
Susi 1/5:8, Horst 1/5:7, Lutz N. 2/7:6, Frank F./E 2/6:7


20.09.2019

Punktspiel 1. Kreisliga Meißen
Beginn: 19.30 Uhr
TTV 73 Großenhain 2. - TTF Riesa 2.


21.09.2019

Kreiseinzelmeisterschaften U 11 + U 15
Turnierort: Diera, Sporthalle GS Zadel Schulstraße 6
Beginn: 9.00 Uhr
Stichtage:
U 11 - 1.1.2009
U 15 - 1.1.2005


22.09.2019

Kreiseinzelmeisterschaften U 13 + U 18
Turnierort: TTF Riesa
Beginn: 9.00 Uhr
Stichtag U 13 - 1.1.2007
Stichtag U 18 - 1.1.2002


22.09.2019

Kreiseinzelmeisterschaften Seniorinnen/Senioren
Turnierort: Zadel (SV Diera)
Beginn: 9.00 Uhr
Modus: Einzel, Doppel, Mixed
AK:
40 1.1.71-31.12.80
50 1.1.61-31.12.70
60 1.1.56-31.12.60
65 1.1.51-31.12.55
70 1.1.46-31.12.50
75 1.1.41-31.12.45
80 jünger 1.1.41
Die Teilnehmerliste liegt in der Halle aus.


23.09.2019

Punktspiel 1. Kreisliga Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
TTF Riesa 2. - SG Miltitz 2.


23.09.2019

Punktspiel 1. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
SG Miltitz 4. - TTF Riesa 5.


24.09.2019

Punktspiel 2. Kreisliga Meißen
Beginn: 19.30 Uhr
TTF Riesa 3. - SG Einheit Meißen 1.
Das Spiel wurde auf Antrag Meißen vom 03.09. auf den 24.09.2019 verlegt.


24.09.2019

Punktspiel 1. Kreisliga Meißen
Beginn: 19.30 Uhr
TTF Riesa 1. - SV Fortschritt Meißen-West 1.


24.09.2019

Punktspiel 3. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.30 Uhr
TTF Riesa 7. - SV Fortschritt Meißen-West 3.


25.09.2019

Punktspiel 1. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
Meißner SV 08 1. - TTF Riesa 4.


25.09.2019

Punktspiel 2. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
TTF Riesa 6. - SC Riesa 4.


26.09.2019

Punktspiel 2. Kreisliga Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
TuS Coswig 1920 2. - TTF Riesa 3.


28.09.2019

Punktspiel Kreisliga Schüler Meißen
Punktspielort: TTF Riesa, SH Jahnstr.
Beginn: 9.00 Uhr
TTF Riesa 1. - TSV Blau-Weiß Gröditz 2.


28.09.2019

Punktspiel Kreisliga Schüler Meißen
Punktspielort: TTF Riesa, SH Jahnstr.
TTF Riesa 2. - TSV Blau-Weiß Gröditz 2.


03.10.2019

Kreiseinzelmeisterschaften Damen und Herren
Turnierort: TTF Riesa
Beginn: 9.00 Uhr


07.10.2019

Kreispokal 2019/2020 - 2. Runde
Beginn: 19.15 Uhr
SG Miltitz 4. - TTF Riesa 1.


08.10.2019

Kreispokal 2019/2020 - 2. Runde
Beginn: 19.30 Uhr
SV Lampertswalde 2. - TTF Riesa 4.


11.10.2019

Kreispokal 2019/2020 - 2. Runde
Beginn: 19.15
SG Einheit Meißen 1. - TTF Riesa 3.


14.10.2019

Achtung!
Heute, am 14.10. und am Mittwoch, dem 16.10.2019 bleibt die Halle lt. Stadtverwaltung Riesa wegen Grundreinigungsarbeiten gesperrt.
In der 2. Ferienwoche (21.10. und 23.10.2019) kann unser Nachwuchs zu den bekannten Zeiten wieder trainieren.


16.10.2019

Punktspiel 3. Kreisklasse Meißen
Beginn: 19.15 Uhr
SG Einheit Meißen 2. - TTF Riesa 7.
Auf Antrag TTF (Tag der Sachsen) wurde das Spiel vom 06.09. auf den 16.10.2019 mit Beginn 18.30 Uhr verlegt.


20.11.2019

Bezirkseinzelmeisterschaften Senioren 2019/2020
Turnierort: SH Döbeln, Burgstr.
Beginn: 10.00 Uhr
Bereits vornominiert sind:
SK 60 - Steffen Roßberg
SK 70 - Dieter Schneider